Tag Archive: Skandinavisch

Designer-Hängelampe PH Artichoke von Poul Henningsen wird bei Louis Poulsen überwiegend in Handarbeit gefertigt.

Retro Lampen: Designer Leuchten mit Kultstatus

Ein echter Leuchtenklassiker hat viele Benefits: Er ist zeitlos. Er hat sich über Jahrzehnte in Sachen Funktionalität und Design bewiesen. Er ist ein Schmuckstück für Designliebhaber und zaubert ein ganz besonderes Flair in jeden stilvoll eingerichteten Wohnraum. Und nicht zuletzt ist er eine Hommage an Designer-Ikonen vergangener Jahrzehnte, die mit ihrer Kreativität die Story der Lichtgeschichte bis heute geschrieben und für viele junge Nachwuchs-Designer den Weg geebnet haben. Wir haben die beliebtesten Design-Evergreens im Retro-Look zusammengestellt:

Seit 1958 up to date: Designer-Hängelampe PH Artichoke

Entworfen wurde sie ursprünglich für ein Restaurant namens „Langelinie Pavillonen“ in Kopenhagen. Heute ist sie Hingucker sowohl in Privatwohnungen als auch in gewerblichen Lokalitäten. Hinter dem Zapfendesign der Hängeleuchte PH Artichoke mit 72 Schuppen steckt Designer Poul Henningsen. Erhältlich ist sie in verschiedenen Farbausführungen. Getreu der skandinavischen Designmaxime „Form folgt Funktion“ zeichnet sich die Kultleuchte PH Artichoke durch ihre besondere Lichtwirkung aus – absolut blendfrei aus jedem Betrachtungswinkel. 
Mehr Infos zu PH Artichoke*…

Designer-Hängelampe PH Artichoke von Poul Henningsen wird bei Louis Poulsen überwiegend in Handarbeit gefertigt.
Die Designer-Hängelampe PH Artichoke von Poul Henningsen wird bei Louis Poulsen überwiegend in Handarbeit gefertigt. (Foto: Lampenwelt.de)

Kreiert im Jahr 1952: Tischleuchte Birdy

Ihre ersten Jahrzehnte hat die Tischleuchte Birdy, die 1952 vom bekannten norwegischen Designer Birger Dahl entworfen wurde, unter dem Namen s-30016 verbracht. Erst im Jahr 2013 entdeckte das norwegische Designunternehmen Northern die zeitlose Leuchte und legte sie in einer Re-Edition neu auf. Seitdem ist das kultige Lichtobjekt unter dem Namen Birdy bekannt. Auch als Wand- und Stehleuchte erfreut sie sich großer Beliebtheit. Mehr Infos zu Leuchte Birdy*…

Leuchtenklassiker Birdy wurde vom norwegischen Designer Birger Dahl als Tischleuchte entworfen
Der Leuchtenklassiker Birdy wurde vom norwegischen Designer Birger Dahl als Tischleuchte entworfen. (Foto: Lampenwelt.de)

Seit 1967 am Puls der Zeit: Coupé Wandleuchte mit Bogen

Die Leuchtenfamilie Coupé stammt aus der kreativen Feder des italienischen Designers Joe Colombo. Erhältlich ist sie sowohl mit einem halbzylindrischen als auch mit einem halbkugelförmigen Schirm in Weiß oder Schwarz. Je nach Verwendungszweck bietet sich der Klassiker in verschiedenen Varianten an: als Tischleuchte, Stehleuchte oder Wandleuchte. Ihre Schlichtheit macht die zeitlose Leuchte zum echten Kultobjekt mit angesagtem Retro-Charme. Toll kombinierbar zu aktuell beliebten Stilrichtungen wie Minimalismus oder auch Boho-Chic.
Mehr Infos zur Leuchtenfamilie Coupé*…

Die zeitlose Oluce-Wandleuchte mit dem eleganten Bogen: Coupé von Joe Colombo
Die zeitlose Oluce-Wandleuchte mit dem eleganten Bogen: Coupé von Joe Colombo (Foto: Lampenwelt.de)

Grüße aus dem Jahr 1967: Tischleuchte Eclisse von Vico Magistretti

Tischleuchte Eclisse wurde im Jahr 1967 von Vico Magistretti entworfen. Ihre Funktionsweise ist einzigartig: Der Schirm ist mit zwei Halbkugeln gestaltet – je nach Stand der Kugeln tritt weniger Licht aus, was an eine Eklipse erinnert. So liefert die kultige Tischleuchte ganz nach Bedarf direktes Licht oder auch mehr oder weniger indirektes Licht. Ein verspieltes und doch geradliniges Lichtobjekt im Retro-Stil, das bis heute nicht an Aktualität verloren hat.
Mehr Infos zu Tischleuchte Eclisse *…

Die rote Tischleuchte Eclisse zählt zu den Masterpieces aus dem Hause Artemide.
Die Tischleuchte Eclisse zählt zu den Masterpieces aus dem Hause Artemide. (Foto: Lampenwelt.de)

Kultobjekt seit 1973: Stoffüberzogene Leuchte ARIETTE

Ein raffiniertes und gleichzeitig schlichtes Formenspiel bescherte Designer Tobia Scarpa der Lichtbranche mit der Wandleuchte Ariette. Der Stoffschirm in strukturierter Faseroptik wird gehalten von innenliegenden, roten Fiberglasbögen, die an den Aufbau eines Zeltes in freier Natur erinnern. Vier LED-Lampen sorgen für diffuses, warmes Licht. Erhältlich ist das leuchtende Kultobjekt in drei verschiedenen Größen. Und nicht nur als Wand-, sondern auch als Deckenleuchte macht es eine sehr gute Figur. Mehr Infos zu Leuchte Ariette*…

stoffüberzogenen Wandleuchte Ariette von FLOS:
Der Charme der stoffüberzogenen Wandleuchte Ariette von FLOS: Sie ist auf das Wesentliche reduziert. (Foto: Lampenwelt.de)

Texte & Bilder: Lampenwelt.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Gartenbeleuchtung im Landhausstil

Egal ob auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten – mit der richtigen Gartenbeleuchtung werden laue Sommerabende noch schöner. Wir zeigen eine Auswahl der […]

Landhausstil Lampen: Trends Herbst & Winter 2019

5/5 (1) War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen? Jede Bewertung hilft uns weiter, uns zu verbessern! Bitte bewerten Sie:

Textilkabel: Pures Design für Leuchten im Landhausstil

Minimalismus und die Reduktion auf wesentliche Funktionen sind ein echter Trend. Ob Wohnen im Industrie-Design oder im skandinavischen Landhauslook: schlichte Leuchten, die lediglich aus Glühbirne […]

Affiliatelinks:
Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Link klicken und über diesen Link einkaufen bzw. buchen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für Sie verändert sich dadurch aber nicht der Preis!

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Lampe Landhausstil Hängeleuchte Stripped

Landhausstil Lampen: Trends Herbst & Winter 2019

Mit dem Herbst kommt die Freude, den Räumen neuen Charme zu verleihen. Denn dann verlagern sich die Aktivitäten wieder mehr und mehr in den Wohnbereich. Da dürfen die neusten Trends in Sachen Beleuchtung nicht fehlen. Wir präsentieren die fünf angesagtesten Lichttrends für den Herbst im modernen Landhausstil:

1. Weiß und Gold als stylische Symbiose

Dass Schwarz und Gold eine edle Kombination ist, ist ein klarer Fall. Wie gut Gold auch mit Weiß funktioniert, stellen Leuchten in diesem Look eindrucksvoll unter Beweis. Einfach super edel und ausdrucksstark. Und darüber hinaus auch kombinierbar zu verschiedenen Stilrichtungen. Ausprobieren lohnt sich, denn der Charme einer warmweiß strahlenden, weiß-goldenen Leuchte bringt jeden Raum zum Glänzen. Die Kombination von Weiß und Gold ist absolut angesagt, wie Stehlampe Coins* und Deckenleuchte Mida unter Beweis stellen:

Lampe Stehlampe Coins
Stehlampe Coins (Foto: Lampenwelt.de)
Lampe Landhausstil Deckenleuchte Mida
Deckenleuchte Mida (Foto: Lampenwelt.de)

2. Schicker Materialmix: Gegensätze ziehen sich an:

Holz und Kupfer, Kork und Metall – all diese Materialien lassen sich prima kombinieren – und das in einem einzigen Leuchten-Design. Angesagt ist in diesem Herbst ein stylischer Materialmix, der unterstreicht: Gegensätze ziehen sich an – und sehen dabei auch noch unendlich stilvoll aus. Hängeleuchte Stripped* vereint Kupfer mit Walnussholz, Tischlampe Silva* bringt Kork und Metall harmonisch zusammen:

Lampe Landhausstil Hängeleuchte Stripped
Hängeleuchte Stripped (Foto: Lampenwelt.de)
Lampe Landhausstil Tischlampe Silva
Tischlampe Silva (Foto: Lampenwelt.de)

3. Leuchten aus Papier & Karton für warmes Licht

Neu ist die Idee nicht, Papier mit Licht in Verbindung zu bringen. Doch in diesem Herbst lebt das Thema wieder auf – aus gutem Grund. Denn Leuchten mit filigranen Papierdesigns verzaubern Wohn- und Esszimmer mit ihrem Charme und setzen wohnlich gemütliche Akzente. Und auch das Thema Nachhaltigkeit ist in diesem Zusammenhang von Bedeutung: Denn beliebt sind auch Leuchtengestaltungen aus recyceltem Karton. Pendelleuchte Danya*  aus Papier und Hängeleuchte Ball* aus recyceltem Karton spenden gemütlich-warmes Licht:

Lampe Landhausstil Pendelleuchte Danya
Pendelleuchte Danya (Foto: Lampenwelt.de)
Lampe Landhausstil Hängeleuchte Ball
Hängeleuchte Ball (Foto: Lampenwelt.de)

4. Lichteffekte, die Muster zaubern

Nicht nur die Leuchten selbst müssen in diesem Herbst hübsch anzusehen sein. Auch die Lichteffekte, die sie an die Wand zaubern, tragen ihren Teil dazu bei, das Raumambiente noch schöner zu machen. Wunderschöne Blickfänge werden durch Leuchten mit kreativen Lochmustern und Materialüberlappungen erschaffen – ein echtes Must-have für die zweite Jahreshälfte. Die Tischleuchte Kugelblitz*  und die Pendelleuchte Jasmin* zeigen eindrucksvoll, wie modelliertes Licht aussehen kann:

Lampe Tischleuchte Kugelblitz
Tischleuchte Kugelblitz (Foto: Lampenwelt.de)
Lampe Landhausstil Pendelleuchte Jasmin
Pendelleuchte Jasmin (Foto: Lampenwelt.de)

5. Es wird grün – Leuchten und Pflanzen in trendigem Einklang

Wenn die sommerliche Zeit im gemütlichen Garten langsam zu Ende geht, liegt nichts so nahe wie diese Idee: mehr Grün in die Wohnräume holen. In diesem Herbst besonders gerne in direkter Kombination mit Licht. Leuchten, die zusätzlich Raum für Topfpflanzen bieten, sind ein schickes Highlight für das Wohnzimmer. Bestückt mit Kräutertöpfchen machen sie sich auch prima in der Küche. LED-Hängelampe Tray* präsentiert stolz Pflanzen und andere Deko.
Dekorationsleuchte Harvest* wird gleich mit drei gläsernen Blumentöpfen geliefert:

Lampe Landhausstil LED-Hängelampe Tray
LED-Hängelampe Tray (Foto: Lampenwelt.de)
Lampe Landhausstil Dekorationsleuchte Harvest
Dekorationsleuchte Harvest (Foto: Lampenwelt.de)

Texte & Bilder: Lampenwelt.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Gartenbeleuchtung im Landhausstil

Egal ob auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten – mit der richtigen Gartenbeleuchtung werden laue Sommerabende noch schöner. Wir zeigen eine Auswahl der […]

Textilkabel: Pures Design für Leuchten im Landhausstil

Minimalismus und die Reduktion auf wesentliche Funktionen sind ein echter Trend. Ob Wohnen im Industrie-Design oder im skandinavischen Landhauslook: schlichte Leuchten, die lediglich aus Glühbirne […]

Wohntrend 2020: Industrial-Look für Möbel und Lampen

Aus der Werkstatt direkt in die Wohnung – der  “Industrial-Chic” wird immer beliebter. Und er passt mit seinem etwas groben Charme gleichermaßen zum Wohnen im Landhaus-Look  […]

Affiliatelinks:
Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Link klicken und über diesen Link einkaufen bzw. buchen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für Sie verändert sich dadurch aber nicht der Preis!

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Nordisch wohnen: stylische Einrichtungsideen und Wohndesign aus Skandinavien

Nordisch wohnen: Stylische Einrichtungsideen und Wohndesign aus Skandinavien Der Trendkompass zeigt nach Norden: Nordisch ist keine Frage der Navigation, sondern ein Lebensgefühl! Es flüstert durch die Risse eines antiken Küchenschranks, knistert im Kamin und trägt die Seeluft durchs offene Fenster. Ob antik und klassisch nordisch oder verwegen neu und minimalistisch, Dänemark gilt als Trendsetter im Bereich Dekoration und Fashion. Die Autorinnen zeigen auf vielen tollen großformatigen Fotos, wie sich die angesagte nordische Wohnatmosphäre auch in den eigenen vier Wänden umsetzen lässt. Sie besuchen dafür zahlreiche wunderschöne Häuser und Wohnungen und stellen einzigartige Wohnideen vor.

Das Buch „Nordisch wohnen“ direkt bei amazon bestellen…

Noch liegen keine Bewertungen vor.

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?