Prunkvoll und edel: Schlafzimmer mit VIntage Blumen

4 Einrichtungs-Trends 2020: Edle Stoffe, Farben mit Wow-Effekt + natürliche Materialien

Die Dekoria-Stylistinnen Justine Liman, Sabine Lorenz und Ana von Beuren zeigen vier Interiortrends für 2020, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Von elegant bis bunt ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir verraten die wichtigsten Elemente.

Während Subtle Glamour auf edle Stoffe und gedeckte Farben setzt, wird es bei Expressive Energy richtig bunt. Was genau hinter den Interiortrends steckt und wie die neuen Materialien und Muster 2020  gestylt werden können, zeigen hier die Einrichtungsexpertinnen.

Prunkvoll und edel: Schlafzimmer mit VIntage Blumen
Prunkvoll und edel: Schlafzimmer mit VIntage Blumen

1. Wohntrend Subtiler Glamour: Dezent elegant

„Der wahrscheinlich eleganteste und zugleich gemütlichste Trend des Jahres“ fasst Dekoria-Stylistin Justine ihren neuen Interior-Favoriten Subtle Glamour zusammen. „Subtle Glamour steht für gedeckte Töne, hochwertige Stoffe und die richtige Portion Glamour in Gold oder Silber“, so die Einrichtungsexpertin. Gerade zu Beginn des Jahres, wenn es draußen dunkel und kalt wird, machen dicke Vorhänge, Bettüberwürfe und weiche Teppiche die Wohnung besonders gemütlich.

Shop the Glamour-Look Schlafzimmer oben: vorne Sitzbank Velvet*, links neben Bett Pouf Barrel * gesteppt, Stehlampe gelb Rodrigo*, Tischlampe Grün Savi*, Bilder über Bett Flowers *, Bettkopfteil *geknöpft, Tagesdecke & Kissen Motiv Gardenia *

Grau, pudriges Rosa und Bordeaux kombiniert mit Goldtönen: das ist der neue Glamour-Trend
Grau, pudriges Rosa und Bordeaux kombiniert mit Goldtönen: das ist der neue Glamour-Trend
Gemütlicher Glamour: Vasen und Lampen in Bordeaux, der Trendfarbe 2020
Gemütlicher Glamour: Vasen und Lampen in Bordeaux, der Trendfarbe 2020
Subtiler Glamour: Bordeaux setzt edle Akzente im Wohnzimmer
Subtiler Glamour: Bordeaux setzt edle Akzente im Wohnzimmer

2. Wohntrend Soft Tropic: Pastellfarben treffen auf tropische Muster

Ist die Weihnachtsdeko wieder verstaut, hat Stylistin Sabine Lorenz vom Winter erst einmal genug. Pastellfarben sorgen für Frische und Leichtigkeit. Das besondere Extra geben tropische Muster auf Vorhängen, Rollos, Kissen oder Poufs. Tropisch muss dabei aber nicht immer knallbunt bedeuten: Pastelliges Gelb, Grün oder Blau nehmen den Raum nicht völlig ein und können immer wieder neu mit Grau- und Beigetönen oder anderen Pastellfarben kombiniert werden. „Wer die eigenen vier Wände nach dem Soft Tropic-Trend umgestalten will, sollte auf leichte Stoffe aus Baumwolle oder Leinen und ausgewählte tropische Muster setzen“, erklärt die Dekoria-Stylistin. „Zu viele Muster- und Farbkombinationen überladen den Raum viel zu schnell“.

Natürlich schön: Schlafzimmer in Blau und Beige
Natürlich schön: Schlafzimmer in Blau und Beige
Soft Tropic: MIntgrün & Pastellrosa bringen sanftes Tropen-Feeling ins Wohnzimmer
Soft Tropic: MIntgrün & Pastellrosa bringen sanftes Tropen-Feeling ins Wohnzimmer
Zarte Pflanzenmuster und softe Töne machen den Tropenlook frühlingsfrisch
Zarte Pflanzenmuster und softe Töne machen den Tropenlook frühlingsfrisch

3. Wohntrend Natural Simplicity: Von der Natur inspiriert

Auch 2020 bleibt Stylistin Ana bei ihrem Motto „Weniger schmückt mehr!“. Möbel und Dekoelemente aus Holz machen für die Interior-Expertin Natural Simplicity aus. Ein Blumentopf aus Korbgeflecht, Leuchten aus Draht, Wandbilder oder eine mit getrockneten Gräsern gefüllte Vase: Schon mit kleinen Handgriffen können hier große Veränderungen im Raum entstehen. Mittelpunkt bilden dabei Möbel aus Holz und helle Stoffe. „Von der Natur inspiriert, jedoch keineswegs rustikal besinnt sich dieser Einrichtungsstil auf das Wesentliche“, erklärt Ana. Gerade die neue Trendfarbe „Greige“ fügt sich wunderbar in den natürlichen und modernen Look ein.

Edler Landhausstil: Sofa in Grau kombiniert mit hellem Holz
Edler Landhausstil: Sofa in Grau kombiniert mit hellem Holz

Shop the Look Natural Simplicity: Möbel auf Bild oben Couchtisch Roost: Handgefertigtes Unikat mit echten  Ästen. Sofa Grau, Vase Glossy Wood,

Bild unten: Beistelltisch Timur aus Holz mit Glasplatte, Tischlampe Nature’s Own: handgefertigstes Unikat

Einfach natürlich: Möbel aus Holz und Rattan sind im Trend und trotzdem zeitlos
Einfach natürlich: Möbel aus Holz und Rattan sind im Trend und trotzdem zeitlos

4. Wohntrend Expressive Energy: Knallige Kontraste

„Einmal alles bitte!“ heißt es 2020 bei diesem Trend mit knalligen Tönen und starken Farbkontrasten. Wo früher schlichte Sofas in Grau und Beige standen, verleihen leuchtende Velvetstoffe dem Raum ein ganz besonderes Flair. So haben wir bei den Instagram-Wohnexpertinnen Camille von berlinhomelove royales Blau und bei Eva von lumikello_interior ein zartes Lila entdeckt. Franziska von _wohnblock_ setzt dagegen im Kinderzimmer auf bunte Wände. Wer nicht gleich neu tapezieren, aber trotzdem Farbe ins Spiel bringen will, findet bei Dekoria * eine große Auswahl an Bezügen für IKEA-Sofas und Sessel. Aber auch kleine Dekoelemente, wie Ulrike von donnerstagsonntag zeigt, geben dem Raum eine ganz neue Energie. Seien Sie mutig: Poufs, Kissen, Vorhänge oder Leuchten lassen sich auch in Farbe leicht in die bestehende Einrichtung integrieren.

Wohnzimmer im Boho-Stil mit Sofa, Sessel und Poufs mit farbigen Samtbezügen
Wohnzimmer im Boho-Stil mit Sofa, Sessel und Poufs mit farbigen Samtbezügen
Kräftige Farben sorgen für gute Laune: Sofa Sessel und Pouf mit bunten Bezügen
Kräftige Farben sorgen für gute Laune: Sofa Sessel und Pouf mit bunten Bezügen

Bezugsquelle, Text & Bilder: www.dekoria.de *

Das könnte Sie auch interessieren:

Narzisse, die ultimative Frühlingsblüherin; Beispiele, Pflegetipps uvm.

Der meteorologische Frühlingsanfang ist immer am 1. März und in den Blumengeschäften sind die ersten Narzissen zu sehen, die ein Gefühl von Frische und Lebendigkeit […]

Tulpen in Pastell

Frische Blumen im zartem Pastell bringen Licht und Lebensfreude in die Wohnung. Wir zeigen, wie schön sich Tulpen, Hyazinthen und Ranunkeln als Frühjahrsblüher in Rosatönen […]

Rückzugsraum im Grünen: Der Gartenpavillon

Zu einem romantischen Landhausgarten gehört unbedingt ein idyllischer Pavillon als stiller Rückzugsort vom Stress des Alltags oder als Schutz vor Sonne und Regen. Die Konstruktion [...]

Affiliatelinks:
Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Link klicken und über diesen Link einkaufen bzw. buchen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für Sie verändert sich dadurch aber nicht der Preis!

Noch liegen keine Bewertungen vor.

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?