Cover Ingrids Vintage Flowers

Ingrids Vintage Flowers: Brooklyn-Look trifft Vintage-Chic

Cover Ingrids Vintage FlowersIn diesem Buch zeigt Ihnen die Floristin Ingrid Carozzi, wie Sie das ganze Jahr über märchenhafte Sträuße, Kränze und Gestecke gestalten können – von schlicht und unkompliziert über zauberhaft romantisch bis hin zu üppig und prunkvoll.

 

Wir werfen einen Blick in das Buch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blumen treffen Vintage-Charme:
So aufregend arrangiert haben Sie Blumen noch nie gesehen!

 

Vintage Flowers: Eine alte Holzkiste wird zum Blumenmeer

Vintage Flowers: Eine alte Holzkiste wird zum Blumenmeer (Foto BusseSeewald)

 

Traumhafte Blumenarrangements mit Pfingstrosen, Dahlien oder Ranunkeln, kunstvoll drapiert in recycelten Flohmarktfunden wie Holzkisten, Blechdosen und Gefäßes aus Glas, Messing oder Kupfer, schaffen dabei aufregende Kontraste und verleihen den floralen Kreationen einen Hauch von Vintage-Charme.

 

Vintage Flowers: Eine alte Blechdose blüht auf

Vintage Flowers: Eine alte Kaffee-Blechdose blüht auf (Foto BusseSeewald)

 

Festgehalten in den malerischen Bildern des New Yorker Fotografen Paul Brissman, beleben die blumigen Kunstwerke sowohl rustikale als auch moderne Wohnstile. In leicht nachvollziehbaren und bebilderten Anleitungen erfahren Sie Schritt für Schritt alles Wissenswerte rund um das Vorbereiten, Kombinieren und Arrangieren der Blumen sowie die richtige Pflege, damit Sie auch lange Freude daran haben!

 

Über das Buch: 152 Seiten, 20,6 x 26,4 cm, Hardcover
Verlag Busse Seewald, www.busse-seewald.de
ISBN: 9783772474163
Preis: 19,95 €

 

Unsere Bewertung: Opulente Bilder und aussergewöhnliche Dekoideen machen dieses Buch absolut lesenswert

 

Das Buch Ingrids Vintage Flowers direkt bei amazon bestellen

 

 

Vintage Flowers: Üppige Blumendekorationen verzaubern jedes Ambiente

Vintage Flowers: Üppige Blumendekorationen verzaubern jedes noch so rauhe Ambiente (Foto BusseSeewald)

 

Die Autorin: Ingrid Carozzi zählt mit ihrem Atelier Tin Can Studios zu den begehrtesten Floristen New Yorks. Ihre Arbeiten wurden bereits in der Vogue, dem New York Magazine und von Martha Stewart gepriesen. Sie lebt und arbeitet in ihrer Wahlheimat Brooklyn.

 

Fotos: Verlag Busse Seewald