savoir-vivre-cover

Savoir Vivre – die Kunst des schönen Lebens

savoir-vivre-coverLa vie est belle … Sie lieben den französischen Landhausstil und Brocante? Dann ist dieses Buch genau die richtige Lektüre!

 

Die Autorin entführt Sie in verschiedene Häusern und Gärten, sie zeigt Stilelemente und Accessoires der französischen Lebensart und animiert zum Nachmachen.

 

Wir haben einige der schönsten Bilder aus dem Buch….

 

 

„Savoir Vivre ist … durch kleine Orte an der französischen Riviera schlendern, in Antik-Läden stöbern, das entspannte Leben auf sich wirken lassen, alle Inspirationen, Schätze und Einblicke mit nach Hause nehmen und ins eigene Leben einladen, dekorieren und schwelgen….“ So lautet das Motto zum Buch von Carolina Franke. Sie ist Inhaberin des Einrichtungsgeschäftes „Town & Country Home“, in dem sie Möbel im skandinavischen und französischen Landhausstil verkauft. Berufsbedigt ist sie also ständig auf der Suche nach schönen Dingen.

 

Wie in einer Art Tagebuch führt sie den Leser mit zahlreichen Bildern durch wunderschöne Anwesen in Frankreich und Berlin und gibt dabei spannende Einblicke in ganz persönliche Wohnwelten.

 

Wie charmant diese Reise durch die verschiedenen Einrichtungsstile ist, zeigen wir hier in Auszügen.

 

Französisches Landhaus unter dem Dach

Französischer Landhausstil unter dem Dach mit weißen Möbeln, hohen Decken und naturbelassenen Holzbalken

Französischer Landhausstil unter dem Dach mit weißen Möbeln, hohen Decken und naturbelassenen Holzbalken (Foto @ Verlag BusseSeewald)

 

Dass auch auf kleinem Raum Platz für großzügiges Landhaussflair ist, zeigt die sonnig-helle Dachwohnung in Berlin. Weiße Möbel kombiniert mit schönen alten Dingen schaffen ein wunderschön entspanntes Refugium mitten in der Stadt.

 

Schwedischer Landhausstil in Frankreich

Ein Mix aus schwedischem und französischem Landhausstil bringt Helligkeit in das Esszimmer der kleinen Ferienvilla in Antibes.

Ein Mix aus schwedischem und französischem Landhausstil bringt Helligkeit in das Esszimmer der kleinen Ferienvilla in Antibes. (Foto @ Verlag BusseSeewald)

 

Oberhalb von Antibes in Südfrankreich liegt das Landhaus einer schwedischen Familie. Und so ist auch die Einrichtung eine Mischung aus französischem und schwedischem Landhausstil: Schlicht, funktional, mit klaren Formen und natürlichen Materialien. Schöner Kontrast zu den weißen Möbeln sind die Natursteinfließen, die im ganzen Haus verlegt wurden.

 

Weiß und Grau:
Freundlicher Möbel-Mix macht alte Villa wohnlich

Brocante trifft auf traditionellen Landhausstil in Weiß und Grau

Brocante trifft auf traditionellen Landhausstil in Weiß und Grau (Foto @ Verlag BusseSeewald)

 

Mitten in Berlin haben die Bewohner dieser alten Villa eine lichte Wohnoase geschaffen, in der Brocante auf moderne und traditionelle Möbel trifft. Verbindendes Element sind die Grundfarben Weiß und Grau, durch die die unterschiedlichen Wohnstile zu einer harmonischen Einheit werden.

 

 

Savoir Vivre – die Kunst des schönen Lebens von Carolina Franke, 160 Seiten, 22,5 x 28,5 cm, Hardcover, mit Schutzumschlag, Verlag BusseSeewald, ISBN 978-3-7724-7425-5, € (D) 29,95 / € (A) 30,80

Savoir Vivre: Die Kunst des schönen Lebens direkt bei amazon bestellen

 

Merken