Farrow & Bell „Helleborus BP5606“ kombiniert mit einer farbigen Sockelleiste in „Pitch Blue No.220“

Farrow & Ball Farb Trend 2018: Grün liebt Blau

Helleborus BP 5606 And Pitch BlueFür Farrow & Ball gibt es 2018 einen klaren Trend: Zurück zur Natur in Farben und Mustern.Und so dominieren frische Grün- und Blautöne Tapeten, Wände und Möbel.

 

Und wer bislang dachte, dass die Kombination aus Grün und Blau ein absolutes No-Go ist, wird eines Besseren belehrt: Zusammen mit Dekorationen und Möbeln aus Rattan hellem Holz oder Weiß ist das Ergebnis ein sommerlich leichter Landhausstil.

 

 

 

Christrosen ganz groß

Das Titelbild zeigt die neue Tapetenkollektion von Farrow & Bell „Helleborus BP5606“ kombiniert mit einer farbigen Sockelleiste in „Pitch Blue No.220“.  Helleborus ist übrigens der lateinische Name für Christrosen. Das großformatige Muster wurde zuerst per Hand mit der Pipette gezeichnet. So wirkt jede der riesigen Blüten wie natürlich gewachsen.

Blau, Blau, Blau, ist alles was ich liebe….

Das nachfolgende Bild zeigt eine Blau-Grün-Kombination in umgekehrter Reihenfolge, die Wirkung ist aber mindestens genauso beruhigend: Oben wurde die Wand mit Farrow & Ball „Pitch Blue No.220“ gestrichen, unten in „Calke Green No.34“.

 

Pitch Blue And Calke Green

Farrow & Ball Spring/Summer trend colours 2018. Pitch Blue No.220 and Calke Green No.34

Küchentraum in Blau-Weiß

So bekommt die Küche einen maritimen frischen Look: Kombinieren Sie den modern Eierschalen-Ton „Wimborne White No.239“ mit Schränken im dunklen Blau „Stiffkey Blue No.281“ und einer Arbeitsplatte im Naturton „London Stone No.6“

Stiffkey Blue and Wimborne White

Farrow & Ball Modern Eggshell, Wimborne White No.239, Stiffkey Blue No.281, London Stone No.6

 

Die Farben von Farrow & Ball gibt es auch hier in unserem Landhaus-Look-Shop unter Wandfarben

 

Weitere Infos und Bezugsquellen finden Sie auch hier: www.farrow-ball.com

(Fotos © Farrow & Ball)

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?